Sommerprogramme der vhs Regionalverband Saarbrücken erschienen

Über 200 abwechslungsreiche Angebote für Jung und Alt im Regionalverband

(red.) Die vhs Regionalverband Saarbrücken hat ihre Programme für die Sommermonate veröffentlicht. Neben den Angeboten für Erwachsene gibt es erneut ein Programm der „Jungen vhs“ speziell für Kinder und Jugendliche. Um eine möglichst breite Auswahl an Veranstaltungen anbieten zu können, enden die Programme in diesem Jahr erst im September. Selbstverständlich gelten in den Veranstaltungen die coronabedingten Abstands- und Hygieneregeln. Beide vhs-Sommerprogramme mit insgesamt über 200 Angeboten sind ab sofort online unter www.vhs-saarbruecken.de sowie als gedruckte Broschüren bei der Volkshochschule im Alten Rathaus am Schlossplatz in Saarbrücken erhältlich. Zudem liegen sie an den bekannten Auslagestellen, wie den Sparkassen im Regionalverband oder der Stadtbibliothek Saarbrücken, aus.

Rund 130 Kurse, Vorträge und Veranstaltungen umfasst das Sommerprogramm für Erwachsene. Neu sind die kunstgeschichtlichen Vortragsreihen, die gegebenenfalls auch online angeboten werden können. Neben Kursen rund um Computer, Beruf oder Mediengestaltung zieht sich das Thema Entschleunigung und Entspannung durch das Programm. Das Highlight ist die Yoga-Woche unter dem Motto „So vielfältig kann Yoga sein“. Mit der achtteiligen Vortragsreihe „USA – Geschichte, Ideologie, Politisches System“ in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut Saarland setzt die vhs ihr Online-Angebot im Sommerprogramm fort. Wer sich als Autor versuchen möchte, für den ist der Workshop „Wie man einen guten Krimi schreibt“ genau richtig. Immer am Puls der Zeit sein – der Gesprächskreis „Welche Folgen hat Corona für unsere Gesellschaft“ ist dafür ein gutes Beispiel. Aber auch Klassiker wie die beliebten Mal- und Zeichenkurse und die Sprachkurse sind weiterhin stark vertreten. Insgesamt werden 11 Sprachen angeboten, darunter auch Chinesisch, Koreanisch und Niederländisch.

Für Kinder und Jugendliche gibt es viele abwechslungsreiche Ferienangebote im Programm. Neu ist die Veranstaltungsreihe „Zukunftsdiplom“. Sie hält spannende und vielseitige Workshops und Outdooraktivitäten zu Umwelt, Natur, fairem Handel und vielen weiteren Themen rund um Nachhaltigkeit bereit. Wer mehr über Radio erfahren oder sein eigenes Hörspiel gestalten will, der kommt bei den Medienangeboten der vhs auf seine Kosten. Diejenigen, die gerne kreativ sind, können beispielsweise beim „Comiczeichnen“ oder im Ferienkurs „Kinderkeramik“ mitmachen. Wer gerne eigene Geschichten schreibt, für den bietet sich die Schreibwerkstatt „Die Geschichtengärtnerei“ an. Außerdem warten wieder Sprachkurse in Englisch und Französisch auf das junge Publikum. Für ausreichend Entspannung sorgen Yoga-Angebote extra für Kinder und Jugendliche. Wie man professionell Handy-Videos dreht und schneidet oder digital fotografiert, auch dazu gibt es die passenden Angebote. Ebenfalls neu im Programm sind Online-Kurse für Kinder und Jugendliche zu Computerschreiben und Präsentationen. Ein Teil der Ferienangebote findet in Saarbrücken statt, der andere Teil wird in den Umlandkommunen organisiert.

Nähere Informationen gibt es unter www.vhs-saarbruecken.de oder Tel. 0681 506-4343.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.