Sammlung Prinzhorn stellt “Preziose der Woche” vor

Agnes Emma Richter, selbst genähtes und mit autobiographischen Texten besticktes Jäckchen, 1895, Inv.Nr. 743 © Sammlung Prinzhorn, Universitätsklinikum Heidelberg

Das Museum Sammlung Prinzhorn in Heidelberg bleibt bis auf Weiteres geschlossen, der Termin der Wiedereröffnung steht noch nicht fest. In der Zwischenzeit stellt das Team wöchentlich Werke der aktuellen Ausstellung „Ein mehrfacher Millionenwerth“ Fragile Schätze der Sammlung Prinzhorn” auf Facebook und auf der Webseite vor. Sukzessive wird eine digitale Ausstellung eingerichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.