Saarländisches Staatstheater: MIT DEN PROFIS AUF DER BÜHNE STEHEN: SPIEL- UND BEWEGUNGSFREUDIGE BÜRGER*INNEN FÜR »DANTONS TOD« GESUCHT

Saarländisches Staatstheater lädt am Montag, 11. Dezember 2017 zum Casting-Workshop
Seit Beginn der Spielzeit stehen sie gemeinsam mit den Profis auf der Bühne:
Schauspielproduktionen wie »Nathan oder Das Märchen von der Gleichheit« oder »Jenseits von
Fukuyama« haben die Mitglieder des ensemble4 bereits bereichert. Nun sucht das neugegründete
Bürgerensemble nochmals Verstärkung: Für »Dantons Tod« hält das Saarländische Staatstheater zum
letzten Mal in dieser Spielzeit Ausschau nach spiel- und bewegungsfreudigen Menschen, die Lust und
Zeit haben, Teil des ensemble4 zu werden und sich auf einen längeren Probenprozess und die
anschließenden Vorstellungen einzulassen. Bühnenerfahrung oder gar eine Schauspielausbildung
werden ausdrücklich nicht vorausgesetzt.
Am Montag, 11. Dezember 2017 findet um 19 Uhr ein Casting-Workshop im Staatstheater statt,
Treffpunkt am Bühneneingang. Anmeldungen und Fragen können per E-Mail an Luca Pauer, Leiterin
des Jungen Staatstheaters und des ensemble4, gerichtet werden: l.pauer@staatstheater.saarland.

Foto:fukuyama_c_Kaufhold

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.