Rund 22.000 Euro gehen an Kultur- Vereine im Saarland

Logo Arbeit und Kultur Saarland GmbH © Arbeit und Kultur Saarland GmbH

Die Arbeit und Kultur Saarland GmbH rief in diesem Jahr erstmalig öffentlich zur Einreichung von Projekten und zur Beantragung von Projektkostenzuschüssen auf. Das überaus große Interesse der Kulturvereine und Kulturakteure hatte die GmbH äußerst überrascht: 53 Projektanträge mit Gesamtvolumen von rund 680.000 Euro wurden bei der GmbH eingereicht. Die Projektkostenzuschüsse an die GmbH selbst belaufen sich dabei auf insgesamt 80.000 Euro.

Angesichts der vielen guten Projektbewerbungen und der einschneidenden Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die heimische Kultur-Szene konnte die GmbH in einem ersten Schritt 29 Projekte mit einem Zuwendungsvolumen von rund 22.000 Euro zusagen. Sofern die geförderten Veranstaltungen und Projekte der Antragsteller in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie doch nicht oder nur unvollständig stattfinden werden können, hilft die GmbH mit individuellen Vereinbarungen.

Bei allen Initiativen der GmbH steht immer im Vordergrund, die Kulturakteure des Saarlandes in ihrer Arbeit so gut zu unterstützen wie es geht. Die Gesellschaft ist bemüht, weitere Fördergelder zu akquirieren, um eine zweite Bewilligungsrunde zu starten.

Die Arbeit und Kultur Saarland GmbH ist eine gemeinnützige Gesellschaft des Landes und der Arbeitskammer des Saarlandes und seit knapp 30 Jahren tätig in der Beratung und Förderung von freien und gemeinnützigen Trägern kultureller Projekte, sowie der Unterstützung und Förderung der (Wieder-) Eingliederung von (Langzeit-) Arbeitslosen am Arbeitsmarkt.

Vereine als Arbeitgeber wie Arbeitsuchende, aber auch Künstler und kreative Solo-Selbstständige wenden sich zwecks Beratung über Fördermöglichkeiten gerne an die Arbeit und Kultur Saarland GmbH: per E-Mail an kontakt@arbeitundkultur.de oder telefonisch unter 0681 4170311.

www.arbeitundkultur.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.