Prabbeli Wiltz – Kulturveranstaltungen Oktober-Dezember 2020

Jetzt teilen
Arthur Possing Quartet feat. Thomas Mayade (LU) © prabbeli.lu

 

Das Prabbeli Wiltz startet in die neue Saison und legt seinen Fokus neben einem raffinierten Konzertangebot für Erwachsene auf ein äußerst vielseitiges Kulturprogramm für Kinder. Luxemburgische Produktionen wie „Droleg Natur“, eine virtuose musikalische Begleitung von drei Kurzfilmen mit unkonventionellen Instrumenten wie Schraubenschlüssel und Gartenschläuche, stechen dabei ebenso ins Auge wie „Tête-à-tête: Hände hoch!“, eingehende Erzählkunst von und mit Betsy Dentzer. Auch NOMAD, ein luxemburgisches Jazz-Quartett, das bereits beim Festival de Wiltz 2019 glänzte, kehrt neben einem Abendkonzert mit einem Konzert eigens für Kinder in den Wiltzer Brandbau zurück, und lädt zu einer musikalischen Weltreise ein. Mit „Mam Zuch an de Musée: Skulpturen aus verschiddenen Zäiten“ reisen die Kinder von Wiltz in die Villa Vauban und ins Mudam, und kreieren anschließend im Atelier Prabbeli ihre ganz eigenen Skulpturen. Auffallend ist auch die hohe Zahl an Koproduktionen, die das Prabbeli in dieser Saison auf den Weg gebracht hat. So sorgen Kooperationen mit den Rotondes, Luxembourg City Film Festival, Kulturfabrik Esch, Kulturhaus Niederanven und vielen anderen für ein qualitativ hochwertiges und differenziertes Programm. Unter Einhaltung der erforderlichen Hygienemaßnahmen werden Kulturevents nun auch im Prabbeli wieder zu Genussmomenten. Besucher tragen während der Veranstaltung durchgehend eine Maske und können Events dadurch auch mit jenen Menschen besuchen, die nicht unter ihrem Dach wohnen. Alle Infos & Tickets unter: www.prabbeli.lu.

In einem unbekannten Land
Inklusives Theater für Kinder mit dem com.guck Theater
22.10.2020, 10:00 – Schulvorstellung
22.10.2020, 14:00
Brandbau
6+ / DE
Auf der Wiese am Waldrand ist mächtig was los. Viele Wiesenbewohner leiden plötzlich unter Bauchschmerzen und Schwindel. Haben sie vielleicht was Falsches gegessen oder einfach nur zu viel? Was bei den kleinen Krabbeltieren los ist, bekommt der Bauer Beier natürlich nicht mit. Er kann Insekten nicht leiden und ist immerzu damit beschäftigt die Viecher zu vertreiben. Seine lustige Nachbarin Conny hat alle Mühe ihm zu erklären warum Insekten wichtig sind… Eine Geschichte über den Lauf der Natur, Insekten, Freundschaft, Toleranz und  Respekt.
10 € / 5 € < 26 ans

Droleg Natur
Ciné-Concert
30.10.2020, 14:30 – Schoulvirstellung
31.10.2020, 14:00
Ciné Prabbeli
7+/Ouni Dialoger
Déi dräi animéiert Kuerzfilmer, déi speziell fir dës nei Produktioun ausgewielt gi sinn, si voller Liichtegkeet an Ironie. D’Thema vun de Kuerzfilmer ass d’Natur déi eis ëmmer erëm erstaunt, mat Haaptfiguren déi grouss Erfindunge maachen an dobäi nach nei Frënn fannen. Déi beweegte Biller gi begleet vum kreativen a musikaleschen Universum vum Florence Kraus a Grégoire Terrier.
Produktioun: Rotondes Luxembourg an Zesummenaarbecht mat dem Luxembourg City Film Festival
10 € / 5 € < 26 ans

Mam Zuch an de Musée: Skulpturen aus verschiddenen Zäiten
Workshop
04.-05.11.2020, 10:00 – 16:00
Villa Vauban, Mudam an Atelier Prabbeli
9+ / LU
Wéi géife Skulpturen aus zwou ganz verschiddenen Zäite matenee kommunizéieren? Wat verbënnt se a wat ënnerscheet se? Zesummen huele mir den Zuch vu Wooltz bis an d’Villa Vauban an an de Mudam a beschäftegen eis mam Thema Skulptur. Den zweeten Dag brénge mir eis Andréck aus deenen zwee Muséeën am Atelier Prabbeli zesummen a gestalten eis eege Skulptur.
Zesummenaarbecht mat der Villa Vauban an dem Mudam Luxembourg
Informatiounen an Umeldung: info@cooperations.lu
Fräien Entrée

NOMAD (LU) – Kannerconcert
World Music
13.11.2020, 14:30 – Schoulvirstellung
Brandbau
8+
Kommt mat op eng musikalesch Weltrees mat der lëtzebuergescher Band NOMAD. Mir reese vun Argentinien iwwer Indien, vum Balkan bis an de Mëttleren Osten. Nom ofwiesslungsräiche Programm kënne mir dann de Museker Lächer an de Bauch froen. Des Concertsserie versprécht musikalesch Iwwerraschunge fir eis jonk Nolauschterer am altersgerechte Kader.
10 € / 5 € < 26 ans
NOMAD (LU)
World Music
13.11.2020, 20:00
Brandbau
Quatre musiciens vous emmènent dans une odyssée aux confins du monde, des civilisations et des cultures. Musiques d’Argentine, d’Inde, des Balkans, du Moyen-Orient, rien n’arrête le NOMAD en quête d’aventures lorsqu’il entreprend son voyage sur des sentiers musicaux insolites. NOMAD the GROUP, un groupe luxembourgeois créé en 2018, est composé de quatre
musiciens, tous originaires du Grand-Duché : Sébastien Duguet, clarinette, Daniel Gruselle, accordéon & bandonéon, Victor Kraus, percussion et Jeannot Sanavia, contrebasse.
14 € / 7 € < 26 ans (Caisse du soir: 16 € / 9 €)

Tête-à-tête: Hände hoch!
Betsy Dentzer & Selma Scheele
Erzielunge fir Kanner
26.11.2020, 14:30
Brandbau
7+ / LU/DE
Mir hunn iech! Oder awer net? D’Erzielerinne Betsy Dentzer an d’Selma Scheele loosse sech et och dëst Joer net huelen an hirem Geschichterepertoire fir Kanner ze kromen. Si hu fir iech e puer immens béis Ganovinnen a Lausbouwen un d’Handschelle geluecht a wëlle si iech elo virféieren. Falls se net virdru schonn erëm fortgelaf sinn…
Eng Koproduktioun mat der Kulturfabrik Esch an dem Kulturhaus Niederanven.
10 € / 5 € < 26 ans

Tête-à-tête: Blutgewinsel
Betsy Dentzer & Selma Scheele
Erzielunge fir Erwuessener
26.11.2020, 20:00
Brandbau
LU/DE
“Mord ist der Wollust nah wie Rauch dem Feuer.“ sot schonn deemols de William Shakespeare. Ma da leeë mir mol lass! Nee, net mat morden, mee mat erzielen! Mir wäerten iech hannerrécks d’Ouere bluddeg erziele bis iech d’Hoer zu Bierg stinn – mat messerschaarfe Wierder, rätselhaften Anekdoten an äiskale Kriminalgeschichten. Mir hu Bludd geleckt a kënnen iech et net erspueren: eist genësslecht batterbéist Blutgewinsel.
Eng Koproduktioun mat der Kulturfabrik Esch an dem Kulturhaus Niederanven.
12 € / 6 € < 26 ans (Caisse du soir: 14 € / 8 €)
Wiplala
Kannerkino
28.11.2020, 14:30
Ciné Prabbeli
6+/LU
De siwejärege Johannes Blom ass ganz erstaunt, wéi hien e klenge Mann am Kicheschaf entdeckt, verstoppt hannert dem Erdnossbotter. Nach méi iwwerrascht ass hie wéi e realiséiert datt dëse klenge Mann, de ‘Wiplala’, magesch Kraaft huet. D’Aventure fänkt sou richteg un, wéi de Wiplala déi ganz Famill verzaubert an si op eemol all ganz kleng sinn…
5 €

Arthur Possing Quartet feat. Thomas Mayade (LU)
Jazz
28.11.2020, 20:00
Brandbau
Mêlant tradition et modernité, le répertoire de l’Arthur Possing Quartet puise dans des compositions personnelles et dans une sélection de morceaux, toujours imprévisible. Fondé en 2013, le quartet a sorti son premier album «Four Years», entièrement dédié à des compositions personnelles, en 2018 sous le label belge Hypnote Records.
14 € / 7 € < 26 ans (Caisse du soir: 16 € / 9 €)

Goldschmiedecours
Workshop  iwwer 2 Deeg fir Erwuessener
04.11.2020, 17:00-20:30
05.11.2020, 10:00-17:00
Atelier Prabbeli
Ob opulent oder schlicht – zesumme mat dem Diana Prokot kënnt Dir Äere ganz eegene Bijou kreéieren, an dat vun der kreativer Gestaltung bis hin zu der handwierklicher Aarbecht mat verschiddenen Techniken a Materialien. Zesumme léiere mir d’Grondtechnike wéi Seeën, Feilen, Léiden a Béien.
Informatiounen an Umeldung: info@cooperations.lu
80.00 €

Pascal Schumacher (LU)
Jazz
04.12.2020, 20:00
Brandbau
Pascal Schumacher, musicien multi-récompensé, est toujours à la recherche du nouveau, de l’inattendu, de l’inconnu. Il présente son nouvel album solo SOL (paru sur le label berlinois NEUE MEISTER) avec un programme très personnel et minimal sur le vibraphone, une expérience sonore intime pleine de sensibilité et de mélodie.
14 € / 7 € < 26 ans (Caisse du soir: 16 € / 9 €)
L’hiver féérique
Kannerkino
26.12.2020, 14:30
Ciné Prabbeli
3+/FR
Des flocons qui virevoltent, des étoiles qui scintillent, des guirlandes qui s’illuminent dans les arbres enneigés, et des animaux malicieux… Un programme pour fêter joyeusement la venue de l’hiver féerique ! Des techniques originales (animations de dentelles ou de tissus) aux animations traditionnelles (dessins au crayon, peintures, papiers découpés), un merveilleux programme qui réunit des petits trésors de créativité.
5 €

Bildmaterial zur freien Verfügung (unter Beachtung der Copyrights):
Link: https://drive.google.com/drive/folders/1JEz3RuIOMF5HaIrIPbBsJ9x5RaCoJtQR?usp=sharing

Veranstalter:
Prabbeli – Centre socioculturel régional Wiltz
operated by COOPERATIONS asbl
8 Gruberbeerig, L-9538 Wiltz
T.: +352 95 92 05-1
Email: info@cooperations.lu

Event Locations:
Brandbau
2 Gruberbeerig, L-9538 Wiltz
Ciné Prabbeli
8 Gruberbeerig, L-9538 Wiltz
Café Prabbeli
8 Gruberbeerig, L-9538 Wiltz
Galerie Prabbeli
8 Gruberbeerig, L-9538 Wiltz
Atelier Prabbeli
10 Gruberbeerig, L-9538 Wiltz
Infos & Tickets Online:
www.prabbeli.lu 
www.facebook.com/prabbeliwiltz

Ticket Shop
Prabbeli – Centre socioculturel régional Wiltz
8 Gruberbeerig, L-9538 Wiltz
Mo-Fr, 10:00-12:00 Uhr & 13:00-17:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.