OPUS FOTOPREIS 2019 powered by energis GmbH

Ausstellungseröffnung Freitag 8. März 18.30 UHR

© Ruth Stoltenberg

OPUS FOTOPREIS 2019

Grenzüberschreitende Fotoausstellung vom 8. bis 21. März in Thionville

Das Opus Kulturmagazin präsentiert die vierte Ausgabe des Opus Fotopreises. Ausgestellt werden die ersten drei Preisträger sowie 14 Künstlerinnen und Künstler, die von der Jury für ihre originelle Interpretation moderner Fotografie hervorgehoben wurden.

Pierre CUNY Bürgermeister der Stadt Thionville, Präsident der Gemeinschaft «Portes de France – Thionville» und der Sillon Lorrain

Jackie HELFGOTT,  Stellvertretender Bürgermeister für Kultur, Regional- und Stadtrat, sowie Dr. Kurt BOHR Geschäftsführer des Opus Kulturmagazins eröffnen die Ausstellung 

am FREITAG, den 8. MÄRZ um 18:30 Uhr

Espace d’art Suzanne Savary

Ausstellungsdauer: 8. bis 21. März 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.