“Die Gedenkstätte Gestapo-Lager Neue Bremm als außerschulischer Lernort” Ein Fortbildungsangebot des Landesintitus für Pädagogik und Medien

25. September 15 bis 18 Uhr

Die Gedenkstätte als Lernort (Mai 2006) © Burkard Jellonnek

Von 15.00 bis 18.00 Uhr werden in einem Impulsvortrag zunächst der geschichtliche Hintergrund der Gedenkstätte Gestapolager Neue Bremm und die heutige Gedenkstättenarbeit dargestellt. Im Anschluss erfolgt die Präsentation einer neuen Unterrichtseinheit zur Gedenkstätte Gestapolager Neue Bremm. Es werden als Diskussionsgrundlage Ausschnitte des Theaterstücks “Spiel auf der Grenze” gezeigt. Eine Führung über die Gedenkstätte findet ebenfalls statt.

Hier finden Sie
>>> Alle Infos inklusive Unterrichtsmaterialien zum kostenlosen Download>>> Anmeldung


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.