Kunstzentrum Bosener Mühle bietet erneut Kurse an

© bosener-muehle.de

(red.) Das Kunstzentrum Bosener Mühle öffnet schrittweise seine Türen mit folgender Ankündigung:

Liebe Freunde des Kunstzentrums,

die erste große Krise der Corona- Pandemie scheint vorbei und wir nähern uns langsam wieder einer „neuen Normalität“ an. Auch wir sind durch die Bedrohung durch das Corona- Virus aus dem Takt geraten und mussten alle unsere geplanten Aktivitäten auf Eis legen.

Alle geplanten Ausstellungen und Projekte sind abgesagt oder verschoben auf das 2. Halbjahr. Unser Café ist ebenfalls erst wieder in der 2. Jahreshälfte mit neuen Pächtern am Start.

An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich bei unseren Damen vom Kunst & Kultur Café , Margret Holzer und Christel Pauly, für Ihr Engagement und vor allem für die leckersten Kuchen und Torten überhaupt!

Viele unserer Kunstkurse konnten bis vergangene Woche nicht stattfinden. Einige Termine konnten ebenfalls auf das 2. Halbjahr verlegt werden, andere werden im nächsten Jahr wieder eingeplant.
Die aktuellen Termine finden Sie auf unserer Homepage:
https://www.bosener-muehle.de/kursprogramm/workshops-erwachsene

Da wir nun den Kursbetrieb wieder aufnehmen dürfen, haben wir alle nötigen Hygiene- Maßnahmen getroffen. Durch unsere großzügigen Ateliers ist es uns möglich, den nötigen Sicherheitsabstand zwischen den Arbeitsplätzen problemlos einzuhalten.  

Es kann also wieder losgehen!

Nach vielen Wochen des Stillstands und der Einschränkungen haben sicher viele von uns das Bedürfnis wieder kreativ tätig zu werden und sich mit anderen auszutauschen, auf unserer Terrasse mit Blick auf den See die Seele einfach mal baumeln zu lassen und die Natur geniessen!

Wir freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.