Künstlerischer Start ins neue Jahr mit dem Forum ALTE POST

Pirmasenser Kulturzentrum bietet im Januar rund um die aktuelle Wechselausstellung „Innere Landschaften“ abwechslungsreiche Führungen

Klaus Heinrich Keller: Kosmisches Spiel // Copyright: Uniprint PS GmbH


Mit einer ausgewogenen Mischung aus bewährten und neuen Veranstaltungen startet das Forum ALTE POST ins Jahr 2019. Dreh- und Angelpunkt der insgesamt fünf Angebote des museumspädagogischen Teams ist dabei die aktuelle Wechselausstellung „Innere Landschaften“. Die Werkschau mit zahlreichen Gemälden und ausgewählten Zeichnungen von Klaus Heinrich Keller gastiert noch bis einschließlich 13. Januar 2019 in den Räumen des Pirmasenser Kulturzentrums und zeigt das vielfältige Schaffen des Künstlers in den letzten Jahrzehnten.

Los geht es am Freitag, 4. Januar 2019, mit dem „Kunst-Stück“: Von 15.30 bis 16.30 Uhr beleuchtet die monatliche Themenführung insbesondere das großformatige Gemälde „Kosmisches Spiel“. (Preis: Eintritt 6 Euro/ermäßigt 4 Euro zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer.)

Am Dienstag, 8. Januar 2019, findet von 10.30 bis 11.30 Uhr erstmals eine Führung speziell für Eltern mit Kleinkindern statt: Sie sind bei „Kunst mit Kind“ dazu eingeladen, mit ihrem Kind im Tragetuch oder Kinderwagen im Rahmen einer Überblicksführung mehr zu den Werken von Klaus Heinrich Keller zu erfahren. (Preis: Eintritt 6 Euro/ermäßigt 4 Euro zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer.)

Eine weitere Premiere gibt es am Mittwoch, 9. Januar 2019, mit „Kunst- Pause“: Von 12.30 bis 13.15 Uhr und damit zur klassischen Mittagspausenzeit werden in der Kurzführung verschiedene Aspekte von „Innere Landschaften“ prägnant auf den Punkt gebracht. (Preis: Eintritt 4 Euro zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer.) Für Kinder ab sechs Jahren geeignet ist der Technik-Workshop „Kunst-Werk“ am Freitag, 11. Januar 2019, von 15.00 bis 16.30 Uhr. Unter dem Leitthema Oberflächengestaltung testen die Teilnehmer verschiedene Techniken zur Oberflächengestaltung in der Malerei, sie experimentieren mit der Folientechnik, krakelieren mit Holzleim und arbeiten mit Schablonen. (Preis: 3 Euro zzgl. 2 Euro Materialkosten pro Person. Anmeldung telefonisch unter 06331/2392716 oder per Mail an altepost@pirmasens.de.)

Zu guter Letzt bietet das Forum ALTE POST im Rahmen der Finissage von „Innere Landschaften“ am Sonntag, 13. Januar 2019, um 15 Uhr eine Abschlussführung, ehe die Wechselausstellung ihre Tore schließt. (Preis: Eintritt 6 Euro/ermäßigt 4 Euro zzgl. 1,50 Euro Führungsgebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: kurz vor Beginn im Foyer.)


Weitere Informationen sind erhältlich unter http://www.forumaltepost.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.