Ansichtssache


  • „Es gibt für mich nichts Schöneres, als zu singen“ – 8. Matinée der DRP

    Julian Prégardien // Copyright: Marco Borggreve „Es gibt für mich nichts Schöneres, als zu singen“ … sagt Julian Prégardien und das Publikum glaubt ihm! von Niklas Wagmann Am 17. Juni fand in der Kongresshalle Saarbrücken die 8. Matinée der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern unter der Leitung des Chefdirigenten der Dresdner Philharmonie Michael Sanderling statt. […]

  • Süßer die Bässe nie klingen

    Mit Tae-Young Kim (Bassbariton), Haiganus Cutitaru (Violine), Irena Bilotaite (Viola), Hanatsu Uemura (Violoncello), Lutz Müller (Kontrabass), Duckkyu Yoon (Kontrabass), Orsolya Nagy (Klavier) // Copyright: Kaufhold von Gloria Rebmann Wer den Kontrabass bis jetzt noch nicht als mitreißendes Soloinstrument wahrgenommen hat, der wurde spätestens beim 9. Kammerkonzert des saarländischen Staatstheaters am 3. Juni 2018 eines Besseren […]

  • Türkischer Markt und großes Theater auf der Musikbühne

    Fazil Say // Copyright: Marco Borggreve Türkischer Markt und großes Theater auf der Musikbühne Das Saarländische Staatsorchester mit Fazil Say und Nicholas Milton von Friedrich Spangemacher Das war schon fast der große Paukenschlag kurz vor Ende seiner letzten Spielzeit. Das Konzert, das Nicholas Milton am vergangenen Wochenende mit Fazil Say als Solisten gab, hatte es […]

  • Così fan tutte – mit Witz und Gefühl

    Valda Wilson (Fiordiligi), Sungmin Song (Ferrando), Carmen Seibel (Dorabella), Salomón Zulic del Canto (Guglielmo) // Copyright: Martin Kaufhold von Teresa Blühdorn Treueprobe, Täuschung und vertauschte Liebende: Così fan tutte feierte am Freitag, dem 11. Mai 2018, im Saarländischen Staatstheater Premiere. Und mag man auch zur Handlung der Oper stehen, wie man will – unproblematisch ist […]

  • Story Teller – Geschichten in Neuer Musik in einer Matinee der Deutschen Radio Philharmonie

    Johannes Kalitzke // Copyright: Stefan Fuhrer von Friedrich Spangemacher Sie habe hier in Saarbrücken wirklich ein viel zu wenig bekanntes Kleinod der Pflege Neuer Musik erlebt, so die niederländische Mezzosopranistin Christianne Stotijn, die am vergangenen Sonntag den Solopart in einem bemerkenswerten Stück des holländischen Komponisten Michael van der Aa übernahm. Tatsächlich hat sich das Orchester […]

  • TAMIS-Ausklang: Renaissancemusik auf höchstem Niveau

    Ensemble // Copyright: Morales von Margret Scharrer Am vergangenen Samstag, dem 28. April, haben die Tage der Alten Musik im Saarland in der Stiftskirche St. Arnual einen mehr als würdigen Abschluss gefunden. Die Gesangskunst der Frankoflamen erlebte hier ein Comeback auf höchstem Niveau. Es musizierten das Ensemble Barock Vokal und Concerto Ad Æquales unter der […]