Kabarett-Duo Blömer & Tillack am 29.2. in der Tufa Trier

Blömer & Tillack © Smilla Dankert

Blömer & Tillack: Wir müssen draußen bleiben

Was ist wenn wir alle ganz individuell sind, nur einer nicht? Ist der dann drin oder längst schon out? Wer muß freiwillig rein? Und wie schnell ist man raus: Quote, Referendum, Putsch, falsche Sockenwahl.

Blömer & Tillack gehen raus, denn draussen ist das Drinnen der anderen Seite. Alles eine Frage der Perspektive. Sicht und Seitenwechsel geben völlig neue Einblicke. Wollen Engel wirklich helfen, Politiker wieder gewählt werden und Hunde in den Wald? Dürfen Dachdecker lügen und braucht der Fisch eine Quote? Was denken Fussballspieler auf der Bank und möchte man als Schnecke wiedergeboren werden?

Augenblicke und Gedanken, die raus müssen. Bilder, die für immer drin bleiben. Kabarett mit vollem Körpereinsatz und Musik.

Regie: Katrin Piplies (www.frizzles.de)

Spiel: Bernd Blömer, Dirk Tillack

Texte: Blömer, Piplies, Tillack

Großer Saal | Veranstalter: TUFA e.V.| Eintritt: VVK: 12/15 € inkl. Geb. | AK: 13/16 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.