Hochschule der Bildenden Künste Saar: Link – öffentliche Vortragsreihe an der HBKsaar

Immer dienstags, 18 Uhr, in der Aula
Auftakt am 7. November 2017 mit Svenja Böttger: Filme kuratieren – Wie wählt man Filme aus?

Die mittlerweile fest etablierte und hochrangig besetzte HBKsaar-Vortragsreihe „Link“, in der namhafte Per­sön­lich­kei­ten aus den Be­rei­chen Me­di­en, Kunst und De­sign ak­tu­el­le und spannende The­men, Ent­wick­lun­gen und Pro­jek­te aus ihrem Be­rufs­feld vorstellen, wird auch im Wintersemester 2017/2018 fortgesetzt. Insgesamt neun Vorträge sind vorgesehen.
Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre mit den Gäs­ten ins Ge­spräch zu kommen.
Den Auftaktvortrag unter dem Titel „Filme kuratieren – Wie wählt man Filme aus?“  übernimmt am 7. November 2017, 18 Uhr, die aktuelle Leiterin des Filmfestivals Max Ophüls Preis, Svenja Böttger.

Weitere Termine

  • 14. November:  Pierre Pané-Farré und Dafi Kühne: Soirée mit Holzschriften und Plakaten
  • 21. November: Sebastian Baden: Teaser. Terrorismus im Kunstsystem
  • 28. November: Eva Weingärtner: Ich bin das Material
  • 5. Dezember: Jörg Zimmermann: To Be Discussed – Positionen im Design
  • 12. Dezember: Barbara Glasner: Colour Investigations – Farbe sehen in Design, Architektur und Kunst
  • 19. Dezember: Thorsten Brinckmann: Kunst vom Rest der Welt
  • 9. Januar: Claudia Schmacke: Fluid Light
  • 16. Januar: Vincent Fritz: FLAT MAGIC: Reflections on selected comic page designs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.