Ein Ort der Entspannung 

Die Saarland Therme in Rilchingen-Hanweiler

© Saarland Therme

Seit jeher sprudelt die Solequelle in Rilchingen-Hanweiler. Entdecken Sie die Wärme aus den Tiefen der hauseigenen Thermalquelle. Finden Sie zu Ihrer inneren Mitte im bis zu 37 Grad warmen Thermalwasser der verschiedenen Becken und erleben Sie perfektionierte Saunakultur in einer der neun Saunen und Dampfbäder.

Zur Wochenmitte – dem „Bergfest“ – finden strapazierte Seelen ihren wohlverdienten Ausgleich: Jeden Mittwoch zelebriert die Saarland Therme den saarländischen Feierabend mit „Grill & Chill“. Während Ihnen die Küche leckere Grillspieße auf dem Feuer im gemütlichen Kaminraum zubereitet, entspannen Sie im abendlichen Ambiente der Saarland Therme, welches besonders jetzt im Herbst zur Geltung kommt. Das Event findet jeden Mittwoch von 18 bis 22 Uhr statt und ist bereits im Eintrittspreis enthalten.

Zu einem der schönsten Orte des Saarlandes wird die Therme auch am Freitag: Mit Einsetzen der Dämmerung erleuchten Kerzen und orientalische Lampen das Haus – in der „Nacht der Lichter“ verwandelt sich das Kleinod der Erholung in einen magischen Palast der Sinne. Auch dieses stimmungsvolle Event ist ohne Aufpreis zum Eintritt.

Ende September diesen Jahres hat die Saarland Therme erneut das Qualitätssiegel von „Wellness Stars Deutschland“ erhalten und wurde damit rezertifiziert: Mit fünf Wellness-Sternen erreichte die Wasser- und Saunawelt erneut die maximale Anzahl, was eine dauerhaft hohe Qualität des Angebots bescheinigt. Damit ist die Saarland Therme in diesem Jahr eine von nur sieben Thermen in Deutschland, die nachzertifiziert wurden.

www.saarland-therme.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.