Echter’Jazz Festival vom 26. bis 28. Februar

Jetzt teilen

Foto: C.Parsons, E. Har Even © The Foghouse Photography

(red.) Das Echter’Jazz Festival bringt vom 26. bis 28. Februar mit den Themenabenden Bigband, Trios & Women in Jazz über drei Tage internationale Stars und nationale Künstlerinnen und Künstler auf die Bühne des TRIFOLION Echternach. Mit der Thierry Maillard Bigband und David Linx als Special Guest, der Bigband der Musique Militaire Grand-Ducale, dem Yonathan Avishai Trio und dem Reis-Demuth-Wiltgen Trio sowie Lisa Simone und Claire Parsons im Duo mit Eran Har Even. Alle Konzerte werden zusätzlich zum Live-Auftritt online auf trifolion.lu übertragen.

Zum Programm

Echter’Jazz – A Night with… Bigband

Thierry Maillard Bigband & Special Guest David Linx | Bigband Musique Militaire Grand-Ducale

 Freitag | 26. Februar 2021 | 19 Uhr

Die Thierry Maillard Bigband präsentiert zusammen mit Special Guest David Linx das Projekt „Zappa for ever“ – eine Hommage an den genialen Künstler Frank Zappa & seine grenzenlose Kreativität.

Die Musique Militaire Grand-Ducale bietet in der originalen Bigband-Besetzung ein abwechslungsreiches musikalisches Programm. Neben den großen Klassikern von u.a. Glenn Miller, Duke Ellington & Count Basie dürfen auch aktuelle Kompositionen und Arrangements nicht fehlen.

 

Echter’Jazz – A Night with… Trios

Yonathan Avishai Trio | Reis-Demuth-Wiltgen Trio

 Samstag | 27. Februar 2021 | 19 Uhr

Der gefragte Jazz Pianist Yonathan Avishai, eine der originellsten Stimmen seiner Generation, bringt zusammen im Trio mit Yoni Zelnik (Kontrabass) und Donald Kontomanou (Schlagzeug) seine eigene Vision von Musik auf die Bühne in Echternach.

Bitte beachten Sie: Dieses Konzert ersetzt das abgesagte Konzert vom Enrico Pieranunzi Italian Trio, welches am gleichen Abend stattfinden sollte.

Das Trio Reis-Demuth-Wiltgen präsentiert sein neues Album „Sly“. Das Album enthält ausschließlich neue Werke und fängt die aktuelle musikalische Identität des Trios und die starke Stimme ein, die es in den letzten Jahren entwickelt hat.

 

Echter’Jazz – A Night with… Women in Jazz

Lisa Simone | Claire Parsons & Eran Har Even Duo

 Sonntag | 28. Februar 2021 | 19 Uhr

Lisa Simone – Tochter der Soul-Legende und Bürgerrechtlerin Nina Simone, ist sie ein absoluter Top-Act im Jazz & Soul-Bereich. Zusammen mit ihrer fantastischen Band sorgt sie beim Echter’Jazz Festival für ein Konzerterlebnis der Extraklasse.

Das Claire Parsons & Eran Har Even Duo ist ein junges internationales Projekt zwischen der britischen-luxemburgischen Jazzsängerin Claire Parsons und dem israelischen Gitarristen Eran Har Even. Anlässlich des Echter’Jazz Festivals präsentiert das kreative Duo sein neues Album.

 

Weitere Informationen: www.trifolion.lu

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.