News

  • Vortragsreihe der Stiftung Baukultur Saar in diesem Jahr unter dem Motto “Prozesse”

    © Stiftung Baukultur Saar Veränderungen der Gesellschaft zeigen sich auch an Nutzung, Wertschätzung und Weiterentwicklung von Architektur. Vor diesem Hintergrund widmet sich die Stiftung Baukultur Saar in einer dreiteiligen Vortragsreihe dem Schwerpunkt “Prozesse” und den damit verbundenen Auswirkungen. Den Beginn macht Jakob Johannes Koch, studierter Theologe und Delegierter der Deutschen Bischofskonferenz in der Deutschen UNESCO-Kommission, […]

  • Spielstark – 18. Kinder-, Jugend- und Familientheaterfestival in Ottweiler und Saarlouis

    Foto: Fast FAUST des überzwerg Theaters am Kästnerplatz © Uwe Bellhäuser Der Sommer ist vorbei und bei regnerischem Herbstwetter zieht es und ins Trockene und Warme – und mit Beginn der neuen Spielzeiten natürlich auch ins Theater. Dass dieses Vergnügen nicht nur Kennern und Liebhabern der Spitzenkultur vorenthalten ist, sondern schon die Kleinsten begeistern kann, […]

  • Hemmersdorf Pop präsentiert Les Nuits am 11. und 12. Oktober

    Flyer Hemmersdorf Pop © Hotellounge Events Ein Jahr Vorarbeit für das erste Hemmersdorf Pop Festival (welches 2020 kommt) münden in eine erste bedeutende Veranstaltung.Hemmersdorf Pop präsentiert Les Nuits am 11.10. – 12.10.2019. Laut Chris Burr von Hotellounge Events “ein Jahr voller Entbehrungen, Verzweiflung, (saarlandtypische) Widerstände, zig Meetings und erzählen, erzählen, erzählen, zig Stunden für Anträge, die am Ende […]

  • “End of the Rainbow” im Zeltpalast Merzig

    Fotos der Endprobe zu “End of the Rainbow” © Fotos: Rolf Ruppenthal, MUSIK & THEATER SAAR „Höchst witzig, unterhaltsam und traurig“ Die amerikanische Schauspielerin und Sängerin Judy Garland wurde in den 1930er und 1940er Jahren zu einem der größten Hollywood-Stars der Filmgeschichte. In „End of the Rainbow“ kombiniert Autor Peter Quilter auf brillante Art und […]

  • Das Saarländische Staatstheater feiert den Beginn der Spielzeit 2019/2020: Großes Theaterfest

    © SST Am kommenden Sonntag, 25. Augustkann wieder Theaterluft geschnuppert werden: Ab 15 Uhr feiert das Saarländische Staatstheater den Beginn der neuen Saison mit einem rauschenden Theaterfest! Ein buntes Programm für Groß und Klein macht quer durch die Sparten Lust auf das neue Theaterjahr. Hier gehts zum Flyer mit dem aktuellen Theaterfestprogramm

  • Popkultur “auf dem Dorf” – Sommerfest des Hemmersdorf Pop Fördervereins am 7. September

    © Grafik: Hemmersdorf Pop e. V. Was kulturelle Angebote betrifft, leben wir mit einem deutlichen Stadt-Land-Gefälle zu Gunsten der urbanen Räume. Doch wie man feiert und eigene Partys veranstaltet wissen auch die Dorfbewohner – vielleicht sogar am besten. Daher zieht es den Hemmersdorf Pop Förderverein für sein Sommerfest nicht in die saarländische Hauptstadt, sondern auf […]

  • #vollamok – Jugendabteilung des Theatervereins Spieltrieb Waldmohr verpackt Brennpunktthema in Musicalklänge

    © Foto: Eric Thoma Der “Jugend von heute” kann man aus Sicht der Älteren sicher einiges vorwerfen – fehlendes Problembewusstsein gehört allerdings nicht (mehr) dazu. Während der Umweltschutz das breite Interesse an politischem Engagement bei Schülerinnen und Schülern nach scheinbar längerem Stillstand wiederentfacht hat, stehen gesellschaftliche Themen ebenfalls ganz oben auf der Tagesordnung. So auch […]

  • Frankfurter Erstaufführung von Rossinis “Otello” als Übernahme einer Produktion des Theater an der Wien in der Regie von Damiano Michieletto

    Damiano Michieletto © Fabio Lovino Am 4. Dezember 1816 kam Otello von Gioachino Rossini (1792-1868) im Teatro del Fondo in Neapel zur Uraufführung – und somit weder am ursprünglich vorgesehenen Aufführungsort noch zum eigentlich geplanten Premierentermin. Das Libretto stammt aus der Feder Francesco Maria Berios, dem Bearbeitungen der Shakespeare-Tragödie von Jean François Ducis und Giovanni […]

  • Der Einzelgänger unter den “Deutschen Impressionisten“

    Lesser Ury, Mädchen mit dem Schirm auf regennasser Straße (Berlin), 1889 © GDKE Rheinland-Pfalz Landesmuseum Mainz (K. Dubno) Er setzte vor allem das Licht künstlerisch in Szene, ließ sich von der farbgewaltigen Kunstmetropole Berlin inspirieren und galt als Konkurrent von Max Slevogt: Lesser Ury. Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) zeigt in ihrer Max Slevogt-Galerie […]

  • Kleine Frau…was nun? Der Weg in die Weimarer Republik

    Demokratie ist nicht selbstverständlich, dies wird in der heutigen Zeit immer wieder deutlich. Sie muss immer wieder erneuert und verteidigt werden, sie ist es wert, wertgeschätzt zu werden. Vor diesem Hintergrund lädt die Friedrich-Ebert-Stiftung ein auf eine Zeitreise zu den Anfängen der Demokratie in Deutschland, in die Zeit nach dem Ersten Weltkrieg, wo in wenigen […]

  • TUFA Open-Air-Kino 2019: Jeden Mittwoch im August

    © Plakat Wildes Herz – Der FilmAuch in diesem Jahr findet wieder an jedem Mittwoch im August das beliebte OPEN-AIR-KINO im Hof der TUFA statt. Bei schlechtem Wetter im großen Saal der TUFA!TUFA | Veranstalter: TUFA e.V. | Eintritt: VVK & AK: 7/8 €Beginn jeweils nach Einbruch der Dunkelheit 07.08.2019, ca. 21:30 Uhr: Wildes Herz14.08.2019, […]

  • Neue Publikationen des Onlinejournals Internationale Politik und Gesellschaft (IPG)

    ©DPA Jede Woche veröffentlicht das Onlineportal IPG herausragende internationale Nachrichten und Features zum aktuellen Zeitgeschehen. “Der Wähler allein zu Haus” beleuchtet die Frustrationen der Wählerinnen und Wähler in den USA die sich von keinem einzigen Kandidaten angesprochen fühlen. Die US-amerikanische Gesellschaft musste im vergangenen Monat zwei große – und enorm aufschlussreiche – Schocks verkraften. Der […]