Freikarten für “La Bohème” am Theater Trier am 15. Dezember

18 Uhr im Großen Haus

© Martin Kaufhold

Exklusiv für OPUS-Card-Inhaber:

Sichern Sie sich jetzt Ihre zwei Freikarten!

Oper in vier Bildern von Giacomo Puccini

Die Pariser Bohème steht für Freiheit, Unabhängigkeit, aber auch für Armut und Entbehrung. Die Künstler und Philosophen Rodolfo, Marcello, Colline und Schaunard genießen ihr Leben, auch wenn die Wirklichkeit weit weniger glamourös ist. Als Rodolfo am Weihnachtsabend seine Nachbarin Mimì kennenlernt, ist es Liebe auf den ersten Blick. Als sich Marcello mit seiner exzentrischen Ex-Freundin Musetta versöhnt, scheint das Glück perfekt. Doch bald senkt sich ein Schatten über die beiden Paare …

Giacomo Puccini begann 1893 mit der Komposition von La Bohème, für deren Textbuch sich seine Librettisten Giuseppe Giacosa und Luigi Illica auf den Roman Scènes de la Vie de Bohème des französischen Autors Henri Murger stützten. Murger entwarf darin das Bild einer genussfreudigen, aber auch entbehrungsreichen Lebensart. Die Details dieses Alltags sind es, die Puccini in berührenden Szenen und eindringlicher Musik einfing, durch die dieses Kammerspiel zu einem der beliebtesten Werke des Repertoires wurde.

 


Sichern Sie sich jetzt Ihre Freikarten:

Sie sind bereits online registriert? – Bestellen Sie Ihre Tickets einfach über unseren Shop:

Zwei Freikarten – Angebot jetzt sichern

Sie sind noch nicht online registriert? – Dann können Sie gerne auch bequem über unser Formular bestellen:

HerrFrau
Vorname(*)
Nachname(*)
E-Mail(*)
Telefon (für eventuelle Rückfragen)

 


Anmerkungen / Nachricht an OPUS

Wir verwenden Ihre angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Bitte beachten Sie, dass wir Ihren Namen an unseren Partner weitergeben müssen, damit dieser die Karten für Sie an der Kasse bereitstellen kann. Sie können gemäß DSGVO jederzeit Auskunft sowie Löschung der von uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen.

 

Sie sind noch kein Abonnent, finden das Angebot aber attraktiv? – Einfach im Formular bei Anmerkungen “NEUABONNENT” eintragen und das Angebot so trotzdem sichern. Sie erhalten dann alle Informationen zum Abo und bei erfolgreichem Abschluss die Zusage für das OPUS-Card-Angebot.

Wie geht es weiter? – Die Karten erhält derjenige Interessent, dessen Einsendung wir als erstes erhalten. Das Angebot wird von uns deaktiviert, sobald das Kontingent vergeben ist. Die OPUS-Card-Inhaber, die sich erfolgreich das Angebot sichern konnten, werden von uns über den weiteren Ablauf per E-Mail informieren. In der Regel werden die Karten unkompliziert für Sie an der Kasse hinterlegt und können dann unter Vorlage der OPUS-Card abgeholt werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.