Ermäßigte Karten für “Sound and Vision” am 30.10. am Saarländischen Staatstheater

Sound and Vision © Bettina Stöß

Exklusiv für OPUS-Card-Inhaber:

Sichern Sie sich jetzt Ihr um 25% ermäßigtes Ticket!

Die neue Choreographie von Ballettdirektor Stijn Celis zeigt, was das Saarländische Staatsballett mit David Bowie und Co. verbindet.
Let’s Dance! Wer die Uraufführung »Sound & Vision« sieht, will nur eins: tanzen, tanzen, tanzen. Die Choreographie des Ballettdirektors erzählt von der Gier nach Bewegung und Nähe in Zeiten von Distanz und Sicherheitsabstand. Die Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts schweigen nicht bei ihrem Auftritt, sondern schildern dem Publikum, wie es ihnen mit den Corona-Regeln gegangen ist. Mit berührenden Aussagen sowie der kraftvollen und auch einfühlsamen Musik schwindet jede Distanz.

Ballett von Stijn Celis | Musik von David Bowie, Édith Piaf, Isao Tomita und anderen

 

Sichern Sie sich jetzt Ihr ermäßigtes Ticket:

Sie sind bereits online registriert? – Bestellen Sie Ihre Tickets einfach über unseren Shop:

Ermäßigtes Ticket – Angebot jetzt sichern

Sie sind noch nicht online registriert? – Dann können Sie gerne auch bequem über unser Formular bestellen:

HerrFrau
Vorname(*)
Nachname(*)
E-Mail(*)
Telefon (für eventuelle Rückfragen)

 


Anmerkungen / Nachricht an OPUS

Wir verwenden Ihre angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Bitte beachten Sie, dass wir Ihren Namen an unseren Partner weitergeben müssen, damit dieser die Karten für Sie an der Kasse bereitstellen kann. Sie können gemäß DSGVO jederzeit Auskunft sowie Löschung der von uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen.

 

Sie sind noch kein Abonnent, finden das Angebot aber attraktiv? – Einfach im Formular bei Anmerkungen “NEUABONNENT” eintragen und das Angebot so trotzdem sichern. Sie erhalten dann alle Informationen zum Abo und bei erfolgreichem Abschluss die Zusage für das OPUS-Card-Angebot.

Wie geht es weiter? – Die Karten erhält derjenige Interessent, dessen Einsendung wir als erstes erhalten. Das Angebot wird von uns deaktiviert, sobald das Kontingent vergeben ist. Die OPUS-Card-Inhaber, die sich erfolgreich das Angebot sichern konnten, werden von uns über den weiteren Ablauf per E-Mail informieren. In der Regel werden die Karten unkompliziert für Sie an der Kasse hinterlegt und können dann unter Vorlage der OPUS-Card abgeholt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.