• News

    • “Was würdest du tun?” Online-Planspiele zu Politik und Zeitgeschehen

      Mit einem Angebot für jugendliche Bürgerinnen und Bürger setzt die Friedrich-Ebert-Stiftung während der Ausgangsbeschränkung auf moderne Mittel: Mit einer wachsenden Auswahl an Planspielen können die momentanen Ohnmachtsgefühle spielerisch abgewandt und aktuelle Geschehnisse besser verstanden werden.

    • Ihre Meinung zum Historischen Museum Saar ist gefragt

      Das Historische Museum Saar möchte die Zeit, in der das Museum geschlossen ist, dazu nutzen, sein Angebot zu verbessern und startet ab sofort eine (Nicht-)Besucherbefragung. Ziel ist es, das kulturelle Angebot besser auf die Wünsche der Besucherinnen und Besucher abzustimmen.


  • Kritiken

    • Von Schönberg bis Kessler – Drei junge Pultstars beim Dirigentenforum der Deutschen Radio Philharmonie

      Es ist einzigartig in Europa, das Dirigentenforum des Deutschen Musikrates. Nachwuchsdirigenten treffen hier auf renommierte Orchester- und Chorleiter und dürfen ihre Meisterausbildung mit Profiorchestern machen. Das Dirigentenforum war jetzt erstmals zu Gast bei der Deutschen Radio Philharmonie in Saarbrücken zu einem ganz besondern Projekt, der Dirigentenwerkstatt.

    • Tanz um die Künstliche Intelligenz

      „Clara“ ist der erste Teil, des zweiteiligen Ballettabends, der das 3. Tanzfestival Saar eröffnete und die gesamte Spielzeit zu sehen sein wird. Auf das Stück von Celis folgt „Liedgut“ von Richard Siegal, eine Produktion aus dem Jahr 2014 und bis heute eines der spannendsten Ballette der letzten Jahre.